Wir schützen hightech – auch in Ihrer Bahn

 

Ganz selbstverständlich betritt jeder von uns einen Straßenbahn- oder Zugwagon. Dabei wird unter seinen Füßen eine Menge Arbeit verrichtet. Beispielsweise wird die Betriebsspannung von 25.000 V der Fahrleitung in die Spannung zum Betrieb der Beleuchtung und Bordversorgung umgewandelt. Geschützt von einem aufwendigen Unterflurgehäuse der caleg-group.

Auf Basis einer Schweiß-Nietkonstruktion werden hochfeste Stähle, Aluminium und Edelstahl miteinander gepaart, um den hohen Anforderungen des bahnspezifischen Rüttel-Belastungstest als auch den Gewichtsanforderungen gerecht zu werden. Das in der caleg-group gefertigte Gehäuse zum Schutz des Frequenzumrichters und der Fahrgäste ist auf eine Mindestnutzungsdauer von 30 Jahren abgesichert.    

Unterflurgehäuse Frequenzumrichter Metro-North Kawasaki M8

Ihr Komplettanbieter für den Schutz Ihrer hightech

Die caleg-group ist der Spezialist, wenn es darum geht, Ihre Elektronik vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen.

Unsere Gehäuse und Schränke schützen vor:
– mechanischer Beanspruchung
– Umweltbedingungen (Wasser, Staub oder Sonnenlicht)
– elektromagnetische Unverträglichkeit (EMC)

Unsere Verkabelungen und Prüfverfahren schützen vor
– elektrischen Störungen

Unsere Kühl- und Heizungslösungen schützen vor
– Überhitzung
– Unterkühlung

Für diesen umfassenden Schutz finden Sie mit der caleg-group einen Komplettanbieter, der ein perfektes Zusammenspiel gewährleistet. Jedes Produkt aus unserer Fertigung ist eine eigene Lösung, die individuell auf die Kundenanforderung abgestimmt ist.

cabinet refrigeration
protecctet guests from railway

Zum Schutz des Kunden

Wichtiger als der Schutz Ihrer elektronischen Bauteile ist der Schutz der Menschen, die tag täglich mit Ihrer Technologie zu tun haben. Denn hinter all unserem Know how über die Konstruktion und Produktion und hinter allen Normen, die damit einhergehen, steht an oberster Stelle die Sicherheit Ihres Kunden.

Da wir Gehäuselösungen nicht nur herstellen sondern auch konstruieren, können wir auch die Bedienerfreundlichkeit Ihrer Anlagen mit berücksichtigen.

So schützen wir Ihren Kunden und sorgen für ein angenehmes Arbeiten mit Ihrer hightech.

Schaltschrankbau und Gehäusebau – vom industriellen Hersteller.

Von der Idee bis zum fertigen Produkt

Konstruktion – der Beginn der Produktentwicklung

Schon in der Konstruktion werden die geforderten Eigenschaften des späteren Produktes festgelegt. Dies gilt vor allem auch für die Normen, die das Produkt später zu erfüllen

hat. Unsere Kompetenzen sind international ausgelegt. So gehören DIN, ISO, CE, UL, CA, IP, NEMA und verschiedene Bahnnormen zu unserem Tagesgeschäft.

Unter Nutzung modernster CAD-Technik (HiCAD / Inventor), sowie eines eigenen automatisierten Konstruktionsprogramms, erfolgen die ersten Schritte zur Produktlösung. Dabei fließt der caleg-gruppen Werkstandard im Rahmen der Fertigungstechnologie mit in das künftige Produkt ein.

Dies gewährleistet auch ein optimales Preis- Leistungsverhältnis.

Enclosures Design cabinet development
Enclosures CNC lasering cabinet bendingg

Modernste, prozessoptimierte Fertigungsstraßen

Ausschließlich modernste CNC- gesteuerte Lösungen für das Stanzen, Lasern, Biegen, Schweißen und PU- Dichtschäumen sind bei der caleg-gruppe im Einsatz. Weitere automatisierte und teilautomatisierte Produktionsabläufe finden in den Bereichen Schweißen und Pulverbeschichtung ihre Anwendung. Hier spielen nicht nur die Systeme selbst, sondern auch die dem Fertigungsprozess angepasste Lösungen eine wichtige Rolle.

Die caleg-gruppe gewährleistet durch schnell umrüstbare Maschinensysteme eine enorme Produktionsvielfalt bei einer losgrößenoptimierten Fertigung nach höchsten Qualitätsnormen. Langjährige partnerschaftliche Beziehungen zu Maschinenausrüstern sind Garant für die kontinuierliche Fortentwicklung unseres Maschinenparkes.

Oberflächenbeschichtung – Bauteilbestückung – Verdrahtung

Je nach Einsatzgebiet und Einsatzbedingung leiten sich unterschiedliche Systeme der Oberflächenbeschichtung und des Korrosionsschutz aus Grundmaterial und Beschichtungspulver ab.

 

Nach der Fertigstellung werden die Waren für eine just in time Weiterbearbeitung beim Kunden zwischengelagert oder für den direkten Versand vorbereitet.

Auch die Bauteilbestückung bis hin zur Komplettverdrahtung kann nach gleichen Standards übernommen werden.

component assembly in enclosures

Die Unternehmen und Werke der caleg-group

Standort Calau verantwortet innerhalb der caleg-group die hochindividualisierte Entwicklung und Fertigung von Gehäuse und Schranklösungen in Edelstahl,  Stahlblech und Aluminium.

Werk Saarbrücken ist der Semi-Custom Produzent der caleg-group. Aufbauend auf einem breiten Spektrum an Elektronikschränken, 19 Zoll Racks, Baugruppenträgern, Tischgehäusen und Frontplatten werden kundenspezifische Lösungen entwickelt und produziert. 

cam GmbH ergänzt das Leistungsspektrum der caleg-group um die Montage, Bauteilbestückung und Verdrahtung. Die Entwicklung und Installation von Gehäuseklimatisierung und -lüftung ist ebenfalls eine Kernkompetenz.

caleg gruppe calau
caleg gruppe Saarbruecken
caleg gruppe Lubsko

Die caleg-group in Zahlen:

Aktuell arbeiten über 400 Mitarbeiter auf einer Produktionsfläche von  25.000 m² an drei Standorten im Gehäuse- und Schaltschrankbau.

Das größte Werk steht in Calau mit über 15.000 m² Produktionsfläche. Der Standort wurde in 2016/2017 um eine neue Halle mit modernster Lackier- und Pulvertechnik erweitert. Im gleichen Zeitraum wurden die Maschinenparks innerhalb der Gruppe an den Fabrikationsstandorten Lubsko (3.000 m²) und Saarbrücken (7.000 m²) angeglichen, zusätzliche Kapazität geschaffen und die Flexibilität erhöht. Die Investitionen beliefen sich auf über 7,5 Mio. EUR.

Die caleg-group ist mit Vertriebsbüros vertreten in: Frankreich, Schweiz, Niederlande, Österreich und Schweden.

Die Produkte und Fertigungsprozesse der caleg-group entsprechen  internationalen Standards wie beispielhaft: DIN ISO EN 9001:2015, UL-certificate, CA-certificate, Welding certificate for railways, Painting certificate Alstom .

Zahlen & Fakten über den Schaltschrankbau und Gehäusebau der caleg-group

►Stanzen und Laserschneiden

1 x Trumpf TruMatic 3000

1 x Trumpf TruMatic 5000 FMC

2 x Trumpf TruMatic 6000 FMC

3 x Trumpf TruMatic 7000 FMC

Punching and laser cutting

Mit einem vollautomatischen Blechlager.

Wir verarbeiten Bleche bis zu einer Größe von: 3000 mm x 1500 mm

Und einer Materialstärke von:

– Stahlblech:                     8 mm
– Edelstahl:                        4 mm
– Aluminium:                     8 mm

Bending,folding and rounding

►Biegen, Schwenkbiegen und Rundbiegen

10  x Amada

2    x ADIRA

1     x Weinbrenner

1     x Schröter PowerBend

1     x rounding machines

Wir verarbeiten bis zu einer Länge von 3400 mm mit einem Maximaldruck von 170 to.

Fully automated metal sheed warehouse

Schweißverfahren:

– TIG, MAG und Plasma

– Stahlblech

– Edelstahl

– Aluminium

– Bolzenschweißroboter bis zu der Größe M12

– Veredelung durch Schleifen oder Strahlen (Edelstahl)

Welding - TIG, MAG and plasma
welding robots cabinet
Powder coating

►Endbearbeitung

-Pulverbeschichtung

-Schäumen

-Endmontage

-Eloxierung von Aluminium

-Bedrucken

-Kabelkonfektionierung

-Verdrahtung

Assembly Testing

Einige Beispiele aus unserer Produktion

Kontakt direkt zu Ihrem Ansprechpartner:
Um Ihre Anfrage schnell und einfach bearbeiten zu können, füllen Sie bitte alle Felder mit * vollständig aus. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich, eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

caleg Schrank und Gehäusebau GmbH
Gahlener Weg 15
D-03205 Calau

Phone +49 (0) 3541 84-0
Fax +49 (0) 3541 84-530
E-Mail: vt-ca@caleg-group.de

Anrede (Pflichtfeld)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)