Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik

Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik

Als Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik tragen Sie Farben, Lacke und andere Beschichtungsstoffe auf Metallkonstruktionen auf.

Dies erfolgt  sowohl maschinell  als auch manuell  mit verschiedenen Verfahren der Oberflächenbeschichtungstechnik. Sie bedienen, überwachen und  pflegen  die entsprechenden Einrichtungen und  Anlagen, wie  z.B. Lackierstraßen.

Verfahrensmechaniker planen und koordinieren Arbeitsabläufe mit den  vor- und nachgelagerten Fertigungs­prozessen und bereiten Werkstücke für die Beschichtung vor.

Voraussetzungen

  • guter Abschluss der Oberschule
  • gute Kenntnisse in Mathematik, Physik und Chemie
  • handwerkliche Fähigkeiten

Ausbildungsorte und -dauer

  • OSZ Lausitz Fürstenwalde
  • TÜV Rheinland  Akademie Lauchhammer
  • 3 Jahre

Interessiert?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung an:

Caleg Schrank und Gehäusebau GmbH

Gahlener Weg 15

03205  Calau

 

Ansprechpartnerin: Frau Kullick

03541- 84102

nicole.kullick@caleg.de